Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen

beim Internetangebot des Kreisverbandes Uckermark der Partei DIE LINKE. Auf unseren Seiten finden Sie aktuelle Themen und Positionen unserer Partei, Publikationen zum Herunterladen sowie Hinweise auf unsere Termine und Veranstaltungen.

Aktuelles aus dem Kreisverband

Tag der Befreiung am 8. Mai

Überall in der Uckermark kamen heute Menschen zusammen, um dem Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus zu feiern und der Opfer zu gedenken. "Der Tag der Befreiung als bundesweiter Gedenk- und Feiertag kann Raum für das gemeinsame Gedenken bieten. Erinnerung bleibt nur lebendig, wenn sie als Teil heutiger gesellschaftlicher Diskussion erhalten... Weiterlesen


200 Jahre Karl Marx

Am 5. Mai lud DIE LINKE.Templin zum 200. Geburtstag von Karl Marx ein. Uckermärker*innen gedachten Karl Marx und legten am Denkmal in Templin Blumen nieder. Weiterlesen


1. Mai in der Uckermark

Heute verteilten wir in Templin und Prenzlau rote Nelken anlässlich des 1. Mai, um den Tag der Arbeit ins Gedächtnis der Menschen zu rufen. In Schwedt fand ein buntes Fest mit Musik und politischen Gesprächen bei Fischer Zahn statt. Zum Abschluss des Tages luden wir zum politischen Kabarett mit Gerd Hoffman in die Uckerwelle ein. Weiterlesen


LINKE unterstützt Landratskandidaten der SPD

Der Kreisvorstand DIE LINKE Uckermark hat sich dazu verständigt, bei der bevorstehenden Landratswahl am 22. April den Kandidaten der SPD, Herrn Dietmar Schulze, zu unterstützen. Das wichtigste Ziel für uns ist bei dieser Wahl, dass die Menschen in der Uckermark ihr Wahlrecht wahrnehmen und somit das Quorum für die Direktwahl erreicht wird.... Weiterlesen


LINKE gratuliert zur Wiederwahl

Wir gratulieren Detlef Tabbert zu seiner erneuten Wahl als Bürgermeister von Templin am 14. Januar! Besonders freut uns, dass er bereits im ersten Wahlgang gegen 3 Gegenkandidat*innen deutlich mit 61 Prozent überzeugen konnte. Wir danken Detlef Tabbert, unseren Wähler*innen und unseren Genoss*innen vor Ort. Weiterlesen