Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Jörg Dittberner

DIE LINKE in Prenzlau stellt sich zur Kommunalwahl auf

Unter dem Motto: „Politik heißt nicht, ständig nach dem Wetterhahn auf dem Dach zu schauen, sondern seine Überzeugungen umzusetzen“ wird die Partei DIE LINKE Prenzlau in den Kommunalwahlkampf 2014 gehen. In Ihrer Nominierungsveranstaltung beschloss die Basis Prenzlau die Kandidatenliste und die Wahlprogrammatischen Aussagen 2014. Insgesamt werden... Weiterlesen


Die Uckermark ist bei der LL-Demo dabei

Am 15. Januar jährt sich die hinterhältige Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht zum 95 Mal. Um ihnen und weiteren Sozialisten zu gedenken, treffen sich alljährlich am zweiten Sonntag des Jahres Tausende in Berlin Friedrichsfelde. Auch für uns Uckermärker LINKE ist die Teilnahme an der Ehrung eine Tradition. Einige der jungen Genossen... Weiterlesen


Uckermärkische LINKE wählt neuen Kreisvorstand

Der Kreisverband DIE LINKE Uckermark hatte am Samstag, 11.01.2014, zu einer Wahlversammlung in das Oberstufenzentrum Prenzlau eingeladen. Kreisvorsitzender Gerhard Rohne legte Rechenschaft über die geleistete Arbeit der letzten zwei Jahre ab. Dr. Kirsten Tackmann (MdB) informierte die Teilnehmer über aktuelle bundes- und europapolitische Fragen.... Weiterlesen

Pressemeldungen Land Brandenburg

Pressemitteilung

Mehr Krankenhauspersonal ist besser für alle

Ver.di hat die Beschäftigten und Auszubildenden des städtischen Klinikums Brandenburg/Havel für heute und morgen zum Warnstreik aufgerufen. Martin Günther, Mitglied des Landesvorstandes der Brandenburger LINKEN, besuchte die Streikenden vor Ort. Weiterlesen


Pressemitteilung

Jeden Tag Kindertag!

Mit Ausflügen, Festen und Veranstaltungen wird heute vielerorts der internationale Kindertag begangen. DIE LINKE. Brandenburg gratuliert allen Kindern in Brandenburg herzlich zu ihrem Ehrentag. Die Landesvorsitzenden Diana Golze und Anja Mayer erklären dazu: "Der Kindertag ist eine schöne Tradition, der die Interessen und Anliegen von Kindern an einem Tag im Jahr besonders in den Mittelpunkt stellt. Wir wünschen allen Mädchen und Jungen in Brandenburg heute einen schönen Tag mit besonderen Erlebnissen." Weiterlesen


Pressemitteilung

Frühkindliche Bildung hat Priorität in Brandenburg

Die Novelle des brandenburgischen Kita-Gesetzes soll heute im Landtag verabschiedet werden. Träger, Eltern und Beschäftigte wollen vor dem Landtag ihren Forderungen noch einmal Nachdruck verleihen. Dazu erklärt die stellvertretende Landesvorsitzende der Brandenburger LINKEN Isabelle Vandre: "Mit dem Einstieg in die Beitragsfreiheit entlasten wir nicht nur die Eltern, wir vollziehen den Paradigmenwechsel in der KiTa-Politik. KiTas sind Bildungs- und keine Beschäftigungseinrichtungen. Bildung muss von der KiTa bis zur Hochschule beitragsfrei sein, um die Bildungschancen der Kinder und Jugendlichen nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängig zu machen." Weiterlesen