Sozialisten

Zu Arbeitsminister Heils Gedankenspiel, den Beitragssatz für die Arbeitslosenversicherung um zusätzliche 0,3 Prozent zu senken, äußert sich der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger:
Eine Prognose der kommunalen Spitzenverbände rechnet für das laufende Jahr mit einem Überschuss von 7,6 Milliarden Euro für die kommunalen Haushalte. In den Folgejahren werden Überschüsse zwischen 5 und 6 Milliarden Euro erwartet. Dazu erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Anlässlich der jüngsten "Sammelabschiebung" nach Afghanistan erklärt Ali Al-Dailami, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
 

Aktuelles aus dem Kreisverband

15. August 2018

Die Schultüten wurden gefüllt

Heute konnten wir 22 Kindern feierlich einen gepackten Ranzen, einen Zeichenbeutel und eine Zuckertüte überreichen. Nach 10 Jahren sind wir stolz, dass wir diese große soziale Aktion jährlich durchführen können und bereits knapp 40.000 € sammeln konnten, um rund 380 Kinder auszustatten. Wir danken allen Klein-und Großspendern, namentlich zu... Mehr...

 
30. Juni 2018

RED CHILIS bei der Spaßregatta in Schwedt

Beim 24. Sommerfest des Wassersportvereins PCK Schwedt waren wir mit dem Team "RED CHILIS" bei der Spaßregatta dabei. Im Vorrennen qualifizierten wir uns für das Hoffnungsrennen. Allerdings war nach diesem Rennen Schluss für uns. Wir hatten jedoch viel Spaß.  Mehr...

 
24. Juni 2018

Volles Programm für unsere jungen Genoss*innen

Am Freitag traf sich die Gruppe in Dorettenhof zu einer Denkwerkstatt, bei der sie sich über ihre Vorstellungen und Eindrücke des Parteilebens austauschten. Die Gespräche liefen auch im gemütlichen Teil des Abends am Lagerfeuer weiter. Am nächsten Morgen entschied man sich spontan zum Fest der Linken nach Berlin zu fahren. Dort blieb nicht viel... Mehr...

 
9. Juni 2018 Heidi Hartig

"Public Viewing" zum Bundesparteitag der LINKEN

Junge und erfahrenen Genoss*innen des Kreisverband DIE LINKE Uckermark traten sich am Nachmitag des 9. Juni, um gemeinsam den Bundesparteitag (BPT) in Leipzig zu verfolgen. Als Motto des Nachmitags kann man die Worte einer Rednerin des Parteitages ansehen: " ...wir dürfen uns nicht spalten lassen, die zu bekämpfenden Unterschiede sind die... Mehr...

 
9. Juni 2018 Heidi Hartig

200 Jahre Karl Marx

„Karl Marx, seine Bedeutung für uns, in unserer Zeit“ Am 9. Juni trafen sich in Schwedt 35 Sympathisanten und Mitglieder Partei DIE LINKE, um sich gemeinsam mit Judith Dellheim von der Rosa-Luxemburg-Stiftung zur Bedeutung der Werke von Karl Marx in unserer heutigen Zeit auszutauschen. Es waren sich alle einig darin, dass die von Marx und Engels... Mehr...

 
9. Mai 2018

Tag der Befreiung am 8. Mai

Überall in der Uckermark kamen heute Menschen zusammen, um dem Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus zu feiern und der Opfer zu gedenken."Der Tag der Befreiung als bundesweiter Gedenk- und Feiertag kann Raum für das gemeinsame Gedenken bieten. Erinnerung bleibt nur lebendig, wenn sie als Teil heutiger gesellschaftlicher Diskussion... Mehr...

 
6. Mai 2018

200 Jahre Karl Marx

Am 5. Mai lud DIE LINKE.Templin zum 200. Geburtstag von Karl Marx ein. Uckermärker*innen gedachten Karl Marx und legten am Denkmal in Templin Blumen nieder. Mehr...

 
1. Mai 2018

1. Mai in der Uckermark

Heute verteilten wir in Templin und Prenzlau rote Nelken anlässlich des 1. Mai, um den Tag der Arbeit ins Gedächtnis der Menschen zu rufen. In Schwedt fand ein buntes Fest mit Musik und politischen Gesprächen bei Fischer Zahn statt. Zum Abschluss des Tages luden wir zum politischen Kabarett mit Gerd Hoffman in die Uckerwelle ein. Mehr...

 
12. April 2018

LINKE unterstützt Landratskandidaten der SPD

Der Kreisvorstand DIE LINKE Uckermark hat sich dazu verständigt, bei der bevorstehenden Landratswahl am 22. April den Kandidaten der SPD, Herrn Dietmar Schulze, zu unterstützen. Das wichtigste Ziel für uns ist bei dieser Wahl, dass die Menschen in der Uckermark ihr Wahlrecht wahrnehmen und somit das Quorum für die Direktwahl erreicht wird.... Mehr...

 
21. Januar 2018

LINKE gratuliert zur Wiederwahl

Wir gratulieren Detlef Tabbert zu seiner erneuten Wahl als Bürgermeister von Templin am 14. Januar! Besonders freut uns, dass er bereits im ersten Wahlgang gegen 3 Gegenkandidat*innen deutlich mit 61 Prozent überzeugen konnte. Wir danken Detlef Tabbert, unseren Wähler*innen und unseren Genoss*innen vor Ort.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 218

Pressemeldungen Land Brandenburg
14. August 2018 Pressemitteilung Landesverband

Afghanistan ist nicht sicher!

Zur geplanten Sammelabschiebung nach Afghanistan erklärt Anja Mayer, Landesvorsitzende DIE LINKE. Brandenburg: "DIE LINKE lehnt Abschiebungen nach Afghanistan grundsätzlich ab! Wir halten es für politisch falsch, dass das Auswärtige Amt am 31.05.2018 die Lageeinschätzung veröffentlicht hat, dass es nun sichere Gebiete in Afghanistan geben soll. Mehr...

 
1. August 2018 Pressemitteilung Landesverband

Minijobben im Ruhestand – auch in Brandenburg bittere Realität

Zu den aktuellen Presseberichten, dass mehr als eine Million Rentnerinnen und Rentner bundesweit zunehmend auf Zusatzverdienst durch Minijobs angewiesen sind, erklärt Martin Günther, Mitglied im Landesvorstand DIE LINKE. Brandenburg: "Minijobben im Ruhestand ist für mehr als 20.000 Rentnerinnen und Rentner auch in Brandenburg Realität. Statt ihren... Mehr...

 
10. Juli 2018 Pressemitteilung Landesverband

Zur Debatte über die Novelle des Brandenburgischen Polizeigesetzes

Zur aktuell im Raum stehenden Debatte über die Novelle des Brandenburgischen Polizeigesetzes, zu der es erst nach der Sommerpause eine Verständigung innerhalb der Landesregierung geben wird, stellt Anja Mayer, Landesvorsitzende DIE LINKE. Brandenburg, fest: "Für die LINKE gilt bereits zu Beginn der Debatte: Für uns ist es undenkbar, dass die... Mehr...